Über Emile

Hi, ich bin Emile. Besser bekannt als "Der Em". Ich engagiere mich seit vielen Jahren ehrenamtlich für verschiedene christliche, musikalische Projekte - rein digital und online als auch real und handfest.

Abschlusskonzert der „generations“-Freizeit in Schneeberg 2022

generations ist eine generationenübergreifende Chor- und Musikwoche für Familien, Singles und Ehepaare jeglichen Alters mit Platz für mehrstimmige Chormusik, Instrumentalmusik, Band, Jugendchor, Kinderchor, Humor, Bibel und Manches mehr.

Wer hätte das gedacht? Jüngere und Ältere, super-fit und etwas weniger fit, egal, zu welcher Gemeinde zugehörig, singen gemeinsam in einem Chor oder spielen mit, wenn es heißt „das All-in-all-Orchester” tritt auf, finden sich zum mitreißenden Jugendchor ein, der von einer groovigen Band begleitet wird, freuen sich am peppigen Sound des Kinder- und Teeniechores und staunen selbst über die Vielfalt, die möglich ist!

Die Teilnehmer der Musik-Freizeit „generations“ haben eine Woche lang ein konzertreifes Programm einstudiert, welches am kommenden Sonntag im Kulturzentrum „Goldne Sonne“ in Schneeberg zur Aufführung gebracht wird.

So wie die Teilnehmer und Künstler bunt zusammen gemischt sind, stammen auch die Chor- und Instrumentalstücke aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen. Somit wird generations auch vom Repertoire her seinem Namen voll gerecht.

Das Chor- und Instrumentalkonzert findet am 23.10.2022 in Schneeberg im Kulturzentrum „Goldne Sonne“ statt. Beginn ist 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Ein kurzer Blick zurück

Und schon sind die ersten Aufführungen nach der Sommerpause schon wieder vorbei…

Wir haben uns sehr gefreut, endlich wieder mit diesem Musical auf der Bühne zu stehen und den Leuten von unserer Leidenschaft für diesen Jeshua zu erzählen!

Wir blicken zurück auf ein reich gesegnetes Wochenende und können die nächsten Aufführungen kaum erwarten!

Am 5. November werden wir in Treuen und am 6. November in Wilkau-Haßlau sein. Dazu seid ihr natürlich schon jetzt herzlich eingeladen!

SOLI DEO GLORIA!

Das Wagnis in Aue-Bad Schlema und Schleiz

Am Wochenende ist es soweit! Die ersten Aufführungen nach der Sommerpause werden in Aue-Bad Schlema und Schleiz stattfinden! Von Herzen seid ihr eingeladen! Schaut vorbei und seht euch ein Werk voller Musik, Gesang, Tanz, Schauspiel und der guten Nachricht an!

Am 24.09. werden wir in Aue-Bad Schlema, am 25.09. in Schleiz sein.

Einlass ist jeweils ab 16 Uhr, 17 Uhr beginnt dann die Aufführung!

Herzliche Einladung zum Konzert – Festlich romantischer (Spät)Sommerabend

Die Falkensteiner Kirchgemeinde lädt herzlich ein zum festlich-romantischen (Spät-) Sommerabend am Samstag, 17.09. um 19.30 Uhr in der Falkensteiner Kirche mit Kammermusik aus Barock, Klassik, Romantik und aus unseren Tagen.

Es musizieren:

Manuel Rohlfing aus Dortmund (Violine), Jürgen Krause aus Falkenstein (Violine), Rebekka Epp aus Heilbronn (Viola und Klavier), Christoph Steiß aus Süßen bei Stuttgart (Violoncello), David Schulz aus Göttingen (Oboe), Marion Schäl aus Falkenstein (Flöten), Eddy Epp aus Heilbronn (Percussion) und Gilbrecht Schäl aus Falkenstein (Klavier, Orgel und Cembalo)

Es wird ein sehr abwechslungsreiches, vielseitiges Programm sein, unterbrochen von einer Pause, in der Wein und andere Getränke gereicht werden.

Eintritt frei – Kollekte erbeten

Haste Töne?

Wir laden herzlich ein zu einem Konzert unserer Kurrende. Es erklingen Lieder der Falkensteiner Kurrende, Instrumentalstücke und Solodarbietungen.

Achtung! Der ursprüngliche Termin wurde auf den 25. Juni verschoben. Beginn ist 17 Uhr in der Falkensteiner Kirche.

Ihr seid herzlich eingeladen Freunde und Bekannte mit zu bringen!

Wir freuen uns auf euch!

Abschlusskonzert der „generations“-Freizeit in Schneeberg

generations ist eine generationenübergreifende Chor- und Musikwoche für Familien, Singles und Ehepaare jeglichen Alters mit Platz für mehrstimmige Chormusik, Instrumentalmusik, Band, Jugendchor, Kinderchor, Humor, Bibel und Manches mehr.

Wer hätte das gedacht? Jüngere und Ältere, super-fit und etwas weniger fit, egal, zu welcher Gemeinde zugehörig, singen gemeinsam in einem Chor oder spielen mit, wenn es heißt „das All-in-all-Orchester” tritt auf, finden sich zum mitreißenden Jugendchor ein, der von einer groovigen Band begleitet wird, freuen sich am peppigen Sound des Kinder- und Teeniechores und staunen selbst über die Vielfalt, die möglich ist!

Die Teilnehmer der Musik-Freizeit „generations“ haben eine Woche lang ein konzertreifes Programm einstudiert, welches am kommenden Sonntag im Kulturzentrum „Goldne Sonne“ in Schneeberg zur Aufführung gebracht wird.

So wie die Teilnehmer und Künstler bunt zusammen gemischt sind, stammen auch die Chor- und Instrumentalstücke aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen. Somit wird generations auch vom Repertoire her seinem Namen voll gerecht.

Das Chor- und Instrumentalkonzert findet am 24.10.2021 in Schneeberg im Kulturzentrum „Goldne Sonne“ statt. Beginn ist 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Es gilt die 3G-Regel.

Daniel Kallauch in Falkenstein

Daniel Kallauch und Spaßvogel Willibald werden mit dem Programm „KNALLVERGNÜGT“ (Lieder, Geschichten, Puppenpower) am Montag, dem 20.September (also am kommenden Montag) um 17.00 Uhr in der Evang. Kirche Falkenstein zu erleben sein. 

Daniel Kallauch ist einer der bekanntesten christlichen Kinderliedermacher Deutschlands. Kaum einer wird Lieder wie „Volltreffer“ oder „Kaugummi“ nicht kennen.

„Kein Gesang von einer nicht vorhandenen heilen Kinderwelt, keine verniedlichende Kindersprache, sondern aktuelle Musik und reale kindliche Lebenswelt verpackt Kallauch so, dass es der Zielgruppe zwischen Kindergarten und Grundschule zu Herzen geht…“ (Rhein-Neckar-Zeitung) – „Späße aus dem Bauch treffen direkt ins Herz!“

Der Eintritt ist frei – Spende erbeten.

Einlass: 16.30 Uhr

Da wir durch die Corona-Auflagen in unserer großen Kirche nur ca. 300 Plätze besetzen dürfen, empfiehlt es sich, zeitig genug da zu sein.

Herzlich willkommen!

Montag, 20.09. Evang. Kirche Falkenstein